So richten Sie das Windows 10-Ordnerkennwort ohne Programm ein

Aggregated star rating result
Average
( )

Das Verschlüsseln einer Datei oder eines Ordners ist mit einem Programm normalerweise einfach. Insbesondere bei Geräten, die für den öffentlichen Gebrauch bestimmt sind, ist häufig eine Verschlüsselung erforderlich. Im Allgemeinen wird die Verschlüsselung in programmatische und nicht-programmierte Fälle unterteilt. Mit einem beliebten Programm wie ForderKey ist es nur einen Klick entfernt. Es gibt jedoch Methoden für diejenigen, die keine Sympathie für die Installation von Programmen haben. Dies ist eine Möglichkeit, einen Ordner ohne ein Programm mit Windows-eigenen Funktionen zu verschlüsseln. Als Methode, die in Windows 7 oder Windows 10 verwendet werden kann, besteht das Prinzip darin, eine Passwortfunktion hinzuzufügen, indem eine BAT-Datei mithilfe einer TXT-Datei erstellt wird.

      1

      Bereiten Sie Dateien oder Ordner für die Verschlüsselung vor

      Dateien für die Verschlüsselung vorbereiten
      1

      Dateien für die Verschlüsselung vorbereiten

      Sie können Dateien und Ordner ohne Programm verschlüsseln. Bereiten Sie zunächst eine zu verschlüsselnde Datei oder einen Ordner vor. Sie können es im selben Ordner vorbereiten. Wenn diese Methode unbequem ist, können Sie sie einfach mit einem Programm wie FolderKey verschlüsseln.

      2

      Erstellen Sie eine Textdatei

      Erstellen Sie eine Textdatei
      1

      Erstellen eines neuen Textdokuments

      Bitte erstellen Sie ein neues Textdokument zum Verschlüsseln. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste in den Ordner > Neu > Schaltfläche Textdokument.

      Batchdateitext
      2

      Text für Batchdatei einfügen

      Bitte geben Sie den Text unten in die Referenzen ein. Dieses Dokument fungiert als Programm zum Verschlüsseln von Dateien und Ordnern.

      3

      Batchdateieinstellungen

      Passwort für Batchdatei festlegen
      1

      Einstellen des Batchdatei-Passworts

      Sie sehen in der Datei etwas namens ‘Ihr-Passwort-Hier’. Geben Sie hier das gewünschte Passwort ein. Die Länge des Passworts spielt keine Rolle.

      Speichern der Batch-Datei
      2

      Speichern der Batch-Datei FolderLocker.bat

      Klicken Sie nach Eingabe des Kennworts auf die Schaltfläche Speichern unter. Beim Speichern müssen Sie ‘FolderLocker.bat’ eingeben.

      4

      So verschlüsseln Sie einen Dateiordner

      Ausführung der BAT-Datei
      1

      Ausführen der BAT-Datei

      Wenn Sie die FolderLocker-Datei ausführen, wird nach Abschluss des Speicherns ein Locker-Ordner erstellt. Dieser Speicherplatz ist der zu verschlüsselnde Ordner.

      Material in Ordner verschieben
      2

      Verschieben/Kopieren von Daten zur Verschlüsselung

      Verschieben Sie die Dateien/Ordner, die Sie verschlüsseln möchten, in den Locker-Ordner.

      So legen Sie ein Passwort fest
      3

      Einstellen der Verschlüsselung durch Ausführen von FolderLocker

      Wenn Sie die Datei FolderLocker.bat nach dem Verschieben erneut ausführen, werden Sie gefragt, ob Sie sie verschlüsseln möchten. Bitte geben Sie hier ‘Y’ ein. Dann ist die Verschlüsselung abgeschlossen und der Locker-Ordner ist verschlüsselt und verschwindet.

      5

      So entsperren Sie das Passwort

      Passwort entsperren
      1

      Ausführen von FolderLocker

      Die Entschlüsselung (Entschlüsselung) ist einfach. Dies soll den verschlüsselten und verschwundenen Ordner wieder sichtbar machen. Führen Sie umgekehrt die Datei „FolderLocker.bat“ aus.

      Einstellungen zum Entsperren des Passworts
      2

      Geben Sie das von Ihnen festgelegte Passwort ein

      Geben Sie zum Entsperren einfach das zuvor eingegebene Passwort ein.

      Passwort entsperren abgeschlossen
      3

      Erfolgreiche Wiederherstellung verschlüsselter Ordner

      Sie können den Locker-Ordner nur überprüfen, wenn das Passwort normal eingegeben wird. Vollständige Passwortsperre und Entsperrung ohne ein spezielles Programm.

      FAQ

      Kann ich es ohne ein Windows 10-Ordner-Passwort-Sperrprogramm einrichten?

      Sie können mit den Grundfunktionen Ihres Windows verschlüsseln. Sie können den Ordner verschlüsseln, indem Sie die TXT-Datei zu einer BAT-Datei machen. Legen Sie einfach die zu verschlüsselnde Datei in den Ordner.

      Ordnerpasswort funktioniert nicht

      Wenn das Ordnerkennwort nicht mit der Windows-eigenen Funktion gesperrt werden kann, versuchen Sie es mit dem Programm. Es gibt Programme mit einfacher und leistungsstarker Leistung.

      So entsperren Sie ein Datei- oder Ordnerpasswort

      Um die Verschlüsselung mit der Windows-eigenen BAT-Datei ohne Programm zu entsperren, führen Sie die zuvor erstellte Datei „FolderLocker.bat“ aus und geben Sie das Passwort ein.

      Verweise

      • Dokumentation für FolderLocker-Batchdateien
      cls
      @ECHO OFF
      title Folder Locker
      if EXIST "Control Panel.{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}" goto UNLOCK
      if NOT EXIST Locker goto MDLOCKER
      :CONFIRM
      echo Are you sure u want to Lock the folder(Y/N)
      set/p "cho=>"
      if %cho%==Y goto LOCK
      if %cho%==y goto LOCK
      if %cho%==n goto END
      if %cho%==N goto END
      echo Invalid choice.
      goto CONFIRM
      :LOCK
      ren Locker "Control Panel.{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}"
      attrib +h +s "Control Panel.{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}"
      echo Folder locked
      goto End
      :UNLOCK
      echo Enter password to Unlock folder
      set/p "pass=>"
      if NOT %pass%==Your-Password-Here goto FAIL
      attrib -h -s "Control Panel.{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}"
      ren "Control Panel.{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}" Locker
      echo Folder Unlocked successfully
      goto End
      :FAIL
      echo Invalid password
      goto end
      :MDLOCKER
      md Locker
      echo Locker created successfully
      goto End
      :End

      How useful was this post?

      Click on a star to rate it!

      This article was useful stars for person

      No votes so far! Be the first to rate this post.